Sie sind hier: path Industriekreis
Sprache

Ziele des WGKT-Industriekreises

Ziele des WGKT-Industriekreises "Deutsche Medizinprodukte und Dienstleistungen"

Hierbei - und das ist das grundsätzliche Ziel - sollen die soliden Beziehungen der WGKT genutzt werden, die diese auf internationaler Ebene durch ihre seit 1979 bestehende Mitgliedschaft in der International Federation of Hospital Engineering (IFHE) aufbauen konnte, und die Erfahrungen der WGKT-Mitglieder, die diese in leitender Position im deutschen Gesundheitswesen sammeln konnten.
Speziellere Ziele sind die Weiterentwicklung und Verbesserung der Performance deutscher Medizinprodukte und Dienstleistungen auf internationaler und nationaler Ebene, u. a. durch

  • Aufbau und Integration von Servicefunktionen in Krankenhäuser im Rahmen des Facility Management
  • Präsentation der Medizinprodukte und Dienstleistungen
  • Vermittlung und Herstellung von Kontakten zu Kunden, Repräsentanten und Wissensträgern
  • Austausch von Wissen und Informationen über Märkte, Projekte, Förderungsmöglichkeiten, Forschung, Entwicklung, Erprobung und Technologietransfer
  • Vorbereitung von Kooperationsvorhaben in konkreten Märkten
  • Entwicklung von gemeinsamen Informationswegen im Internet zur Erleichterung von Akquisition, Werbung und Vertrieb
  • Vorbereitung von e-commerce-portals zum Einkauf im globalen Markt für den speziellen und allgemeinen Bedarf für Medizinprodukte und Dienstleistungen
  • Erfahrungsaustausch über Prüfprobleme im internationalen Bereich und Delegation von Mitgliedern in einschlägige Normenausschüsse

 

Die WGKT lädt regelmäßig zu Klausurtagungen ein. Diese sollen der Bildung von Arbeitskreisen, deren Aufgabendefinition sowie der Präsentation der Arbeitsergebnisse dienen. Die Klausurtagungen tragen damit zur Stärkung faktischer Erkenntnis, industrieller Performance und der Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern bei.

 

Für Rückfragen und Hinweise stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Dr.-Ing. Stefan Kratzenberg

Lübeckertordamm 5

20099 Hamburg

Tel.: 040 28996400

stefan.kratzenberg(at)philips.com